Betriebswirtschaft für Nichtkaufleute

Dieses Seminar wendet sich an Mitarbeiter und Führungskräfte, die keine betriebswirtschaftliche Ausbildung haben, aber tagtäglich mit Kennziffern und kaufmännischen Vorgängen konfrontiert sind. Sie lernen Begriffe, Grundlagen und Zusammenhänge der Betriebswirtschaft kennen und können so kaufmännische Entscheidungen im Unternehmen besser interpretieren, erfolgreich vertreten und positiv beeinflussen.

Buchführung und Jahresabschluss

  • Grundzüge der doppelten Buchhaltung
  • Aufbau der Bilanz
  • Aufbau der Gewinn- und Verlustrechnung (GuV)

Investitionsrechnung

  • Grundlagen
  • Statische Verfahren
  • Dynamische Verfahren

Controlling und Unternehmensführung

  • Grundlagen
  • Charakteristika von Kennzahlen
  • Strategische Instrumente des Controllings
  • Operative Instrumente des Controllings

Kosten- und Leistungsrechnung

  • Grundlagen

Dauer: 4 Tage