Microsoft Excel – Praxisorientierte Formulare erstellen

Wer möchte das nicht: Vollautomatische Excel-Tabellen, die fast wie ein eigenständiges Programm arbeiten? Sie wählen gewünschte Einstellungen komfortabel über Dialogelemente direkt in Ihren Tabellen aus, geben einige Daten ein – und schon zaubert Excel Ihnen die passenden Ergebnisse. Ganz so einfach ist es nicht, aber Sie können über die Formularfunktionen von Excel hochwertige und leistungsfähige automatische Formulare erzeugen. Wie das geht, erfahren Sie in diesem Kurs.

 

Die Teilnehmer lernen im Seminar, mit Excel Formulare zu entwickeln, die mit Steuerelementen versehen werden. Sie lernen auch, wie man das in Excel integrierte Formular "Datenmaske" für die Bearbeitung von Datenbank-Tabellen nutzt und wie man Arbeitsabläufe als Makro speichert, und ebenso, wie man Makros über Schaltflächen ausführt. Weiterhin erfahren Sie, wie Sie mit Kommentaren, bedingter Formatierung und Gültigkeitsregeln Hilfestellungen zum Ausfüllen des Formulars geben und die Eingabe überprüfen.

Seminarinhalte

  • Zweck und Aufbau eines Formulars
  • Ein einfaches Formular erstellen
  • Formular optimieren
  • Tabelle mit Ausfüllhilfen versehen
  • fehlerhafte Eingaben verhindern
  • Formularvorlage erstellen
  • Ausfüllen mit Steuerelementen erleichtern
  • Eine individuelle Dateneingabemaske erstellen
  • Formulardaten in eine separate Tabelle übertragen
  • Arbeitsschritte als Makro aufzeichnen

  

Dauer:          1 Tag